BEITRAGE ZUR GESCHICHTE DER DEUTSCHEN SPRACHE UND LITERATUR

Front Cover

From inside the book

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page 525 - Ich alte ie von tage ze tage, und bin doch hiure nihtes wiser danne vert. und hete ein ander mine klage, dem riete ich so daz ez der rede waere wert, 5 und gibe mir selben boesen rät.
Page 323 - ... 15 der uns ime toufe wart und Jesus an der süezen vart ime Jordan wart genennet Krist, der nam uns noch bevolhen ist, den die der touf bedecket hat: unz im der tot nam sine jugent.
Page 398 - Ich was vil ungewon des ich nu wonen muoz, daz mich der minne bant von sorgen lieze iht fri. 5 nu scheidet mich da von ein ungemacher gruoz. der was mir unbekant: nu ist er mir also bi, vil gerne waere ichs fri.
Page 323 - Km liegt allerdings 294, 4, wo »ber die abwefchung der übrigen sehr nahe lag. aller übrigen vorzuziehen, für die hauptmasse des gedientes ist dies verfahren nicht berechtigt; die lesart von K m liste erst durch zwingende gründe als die allein richtige nachgewiesen werden, um so mehr, da K nachweislich voller flüchtigkeitsfehler und absichtlicher änderungen ist und an wert zb bei weitem nicht der Parzivalhs. D gleichgestellt werden darf. Nach dieser seite hin scheint mir Lachmanns text mancher...
Page 576 - Nü bin ich erwachet, und ist mir unbekant, Daz mir hie vor was kündic als min ander hant. Liut' unde lant, da ich von kinde bin erzogen, Die sint mir fremde worden, reht als ez si gelogen.
Page 359 - Ez ist ein grozez wunder: diech aller serest minne, diu was mir ie geve. nu müeze solhen kumber niemer man bevinden, der also nähe ge. erkennen wände i'ne, nu kan i'n baz bevinden: mir was da heime we, und hie wol dristunt me. Swie kleine ez mich vervähe, so vröuwe ich mich doch sere daz mir sin niemen kan erwern, ichn denke ir nähe swar ich landes kere.
Page 400 - Ich lobe Got der siner güete, daz er mir ie verlech die sinne, daz ich si nam in min gemüete, wan si ist wol wert, daz man si minne; noch bezzer ist, daz man ir hüete, danne ieglicher si.brachte inne des, daz si ungerne hörte, unt mir die vröude gar zerstörte.
Page 385 - Wart ie manne ein wip so liep als si mir ist, so müez ich verteilet sin. maneger sprichet csist mir lieber
Page 396 - Mir kumet eteswenne ein tac daz ich vor vil gedanken niht gesingen noch gelachen mac. so waenet manger der mich siht daz ich in grozer swaere si.
Page 400 - Wol mich der stunde, daz ich sie erkande, diu mir den lip und den muot hat betwungen, sit deich die sinne so gar an sie wande, der si mich hat mit ir güete verdrungen.

Bibliographic information