Altdeutsches uebungsbuch, zum gebrauch an hochschulen

Front Cover
W. Braumüller, 1866 - 206 pages
0 Reviews
Reviews aren't verified, but Google checks for and removes fake content when it's identified
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page 185 - Herre gebietsere, alle die naht han wir gearbaitet vf dem fe vnt han niht gevangen. Nu wil ich herre in dinem namen min nezze biraiten vf die vifchwaide.
Page 186 - VNS feit fanctus Marcus an dem hailigen ewangelio, wie vnfirm herren nach volget ain michil menige in ainer 10 wuofte ze ainen ziten. Do giench er zvo finen iungern vnde fprach zvo in. Mich erbarmet ditze volch, wan fi min dri tage hant gibaitit, vnde laze ich fi nv vaftende von mir, so gebriftin vf dem wege, wan fvmliche fint verre here chomen. Er vragete fine iunger ob fi iht broetis beten.
Page 190 - Div getorfte hin ze gote niht vt' fehin vor ir miffetat. Do fi fich do becherten her ze gote von ir abgotin vnde criftenlichen gelovben an fich namen, do erbarmde sich got vber fi, do fi geroü ir miffetat. Da von fprichet vnfir herre hivte an dem hailigen ewangelio I6. zehinden, ben 3c^nten.
Page 185 - Daz nezze bizaichint den geloben unt die gotef lere. da man den fundsere inne vahin fol. Div naht da fant petir bi vifchte. vnde niht viench bitivtet («) die brediger.
Page 55 - ... valfchir rat. die dvrh daf fine herschaft entfizzent. vn fine kraft daz fi ze vrevelliche hant an dem riche gevrevelt alf fi wolten vfi niht alf fi folten Diz ift des Römefchin keifirs kint vf den geprivilegit fint Keifir namen ie mit genvht an in von der...
Page viii - Sorgfalt verwendet und dieselbe, wo es immer angieng, nach den Handschriften selbst besorgt. Überhaupt habe ich diese mit möglichster Treue, in all ihren Eigenthümlichkeiten und Fehlern, auch mit den Abbreviaturen, so weit dies die Kräfte der Druckerei erlaubten, wiederzugeben gesucht.
Page 189 - ... da guotif niht. Die zwene man die in den templum da chomin bizaichint div zwai volch Ivdin vnde haidin. wan fiv baidiv got gcfchaffen hat. ze finorn dienfte.
Page 161 - Der furicht den teuffel harter vil Denn er got furichten wil Der ift auch dez teuffels chnecht Wer fich fchampt der geflecht Vnd wil hochuart er han Div find dez teuffels vnd'tan Ir find auch dreizzgt an en...
Page 141 - Eine zweite, aber stark abweichende und wegen ihres sehr verderbten Textes so gut wie unbrauchbare Hs. befindet sich auf der k.
Page 145 - ... den abent vnde den morgen daz er den lip verliere wider eime liebe het fü düfent herze leit wz mag daz wip dem fin gemeit fint fü arm fo ift in we fint fü rieh noch denne me s?

Bibliographic information