Search Images Maps Play YouTube News Gmail Drive More »
Sign in
Books Books
" Ein jeglicher — sagt Herodot l, 195 von den Babyloniern — trägt einen Siegelring und einen Stab, von Menschenhänden geschnitzt, und auf jeglichem Stabe ist oben etwas darauf gemacht, ein Apfel oder eine Rose oder eine Lilie oder ein Adler oder sonst... "
Geschichte der Siegel - Page 4
by Gustav Adelbert Seyler - 1894 - 383 pages
Full view - About this book

Klio, Euterpe, Thalia, Melpomene

Herodotus - 1824 - 416 pages
...einen Stab, von Men« schenhänden geschnitzt, und auf jeglichem Stab ist oben etwas darauf gemacht, ein Apfel, oder eine Rose, oder eine Lilie, oder ein Adler, oder sonst so etwas; denn ohne ein Wahrzeichen darf niemand einen Stab tragen. So viel von ihrem Anzug. Was nun...
Full view - About this book

Neue Beiträge zur Erläuterung der Babylonischen Keilschrift, nebst einem ...

Georg Friedrich Grotefend - 1840 - 86 pages
...und einen Stab, von Menschenhand »geschnitzt, und auf jedem Stabe ist oben etwas darauf angebracht, ein Apfel »oder eine Rose oder eine Lilie oder ein Adler oder sonst etwas, was für seine »Person als Wahrzeichen dient.« Man braucht nur das Buch des Propheten Daniel...
Full view - About this book

Die Genesis ausgelegt

Franz Delitzsch - 1853 - 744 pages
...einen Stab, von Menschenhänden geschnitzt, und auf jeglichem Stabe ist oben etwas darauf gemacht, ein Apfel oder eine Rose oder eine Lilie oder ein Adler oder sonst so etwas, denn ohne ein Wahrzeichen darf Niemand einen Stab tragen." Dieselbe Sitte bestand auch in...
Full view - About this book

Commentar über die Genesis, mit Beiträgen von Professor Fleischer und Consul ...

Franz Delitzsch - 1872 - 620 pages
...einen Stab, von Menschenhänden geschnitzt, und auf jeglichem Stabe ist oben etwas darauf gemacht, ein Apfel oder eine Rose oder eine Lilie oder ein Adler oder sonst so etwas, denn ohne ein Warzeichen darf Niemand einen Stab tragen". Diese Sitte bestand auch in Canaan....
Full view - About this book

Neuer Commentar über die Genesis

Franz Delitzsch - 1887 - 572 pages
...und einen Stab, von Menschenhänden" geschnitzt, und auf jedem Stabe ist oben etwas darauf gemacht, ein Apfel oder eine Rose oder eine Lilie oder ein Adler oder sonst so etwas, denn ohne ein Wahrzeichen darf niemand einen Stab tragen." Der Jahvist bezeugt diese Sitte...
Full view - About this book

Handelsgeschichte des Altertums, Volume 1

Ernst Speck - 1900 - 608 pages
...jeder trägt einen Siegelring und einen künstlich gearbeiteten Stab; auf jedem Stabe ist oben entweder ein Apfel oder eine Rose oder eine Lilie oder ein Adler oder etwas derartiges angebracht, denn es ist nicht Brauch bei ihnen, einen Stab ohne Abzeichen zu tragen"...
Full view - About this book

Genesis

Hermann Gunkel - 1901 - 546 pages
...geschnitzten Stab (Л10ТЗ , im Unterschied vom ЬрЯ Naturstock 30 37 32 u), und auf jedem Stabe ist etwas, ein Apfel oder eine Rose oder eine Lilie oder ein Adler oder sonst etwas; denn ohne Wahrzeichen darf niemand einen Stab tragen«, Herodot I 195. Auch die alten Egypter...
Full view - About this book

Zeitschrift für Volkskunde: 1913-1914, Volumes 23-24

1913 - 946 pages
...Babylonier einen Siegelring und einen künstlich geschnitzten Stab, und auf jedem Stabe befindet sich etwas, ein Apfel oder eine Rose oder eine Lilie oder ein Adler oder sonst etwas; denn ohne ein Wahrzeichen darf niemand einen Stab tragen8).' Die assyrischen Figuren in den...
Full view - About this book




  1. My library
  2. Help
  3. Advanced Book Search
  4. Download EPUB
  5. Download PDF